INFO

SENDECKI & SPIEGEL – Two In The Mirror

(VÖ: März 2019)

Verschmelzung von Virtuosität und Poesie:

Jürgen Spiegel – Drums und Percussion/ Vladyslav Sendecki – Piano

Vladyslav Sendecki gilt als einer der kraftvollsten und kreativsten Solopianisten der europäischen Jazzszene, die Süddeutsche Zeitung lobte ihn als „Meister der Emotion, der ergreifende musikalische Virtuosität erschafft.“ Und der New Yorker Village Voice machte ihn zu einem der fünf besten Jazzpianisten der Welt , Al Jarreau pflichtete bei: „Vladyslav Sendecki is highly ranked among the great pianists of the last 100 years, with Herbie, Chick and Duke and Jarrett.“ Jürgen Spiegel seinerseits ist u.a. seit mehr als fünfzehn Jahren treibende rhythmische Kraft und sensibler Klangmaler  im weltweit hochgeschätzten Tingvall Trio, das mittlerweile neben Till Brönner als das „Aushängeschild“ deutscher Jazzmusik im internationalen Kontext gilt. AUDIO bescheinigt ihm „eine atemlose Drum-Akrobatik und sowohl sensible wie dynamische Klangtechnik.“ Jetzt sind sich die beiden in Hamburg beheimateten Musiker in einer ungewöhnlichen Piano / Schlagzeug – Konstellation für ein spannendes Projekt im Studio begegnet: Poesie trifft auf Dynamik, Virtuosität auf feine Zwiesprache, Freiheit auf Austausch von Emotionen. Eine Klangreise, der man sich nur schwer entziehen kann, und die wie selbstverständlich die Grenzen zwischen Jazz, Klassik und Weltmusik auflöst. Live ist jeder Abend ein Unikat, von dem man nur weiß, dass er berühren wird …   

A New Day (Video: inspired by „Those who are able to love find happiness “(Hermann Hesse)) – Sendecki & Spiegel


LIVE

03.04.19 Koblenz  Café Hahn 

26.04.19 Kiel Kulturform 

01.05.19 Berlin A-Trane

10.05.19 Dorsten  Das LEO

14.05.19 Hamburg Stageclub

17.05.19 Reinstorf One World Ostheide

29.5.19 München  Jazzclub Unterfahrt

07.06.19 Bonn Dottendorf

02.07.19 Aglan Jazz Festival in Nikosia / Zypern

21.07.19 Krakow Summer Jazzfestival/Polen

22.07.19 Krakow Radio Station

16.08.19 Rostock See more Jazz

24.08.19 Schloss Agathenburg

21.09.19 Laeiszhalle Hamburg SkipRecords -The Concert

29.09.19 Darmstadt, Stadtkirche

06.10.19 Masterclass in Yokohama/Sendecki&Spiegel

07.10.19 Studio Nota – Tokyo

08.10.19 Dolphy – Yokohama

11.10.19 Mandala – Tokyo

12.10.19 Jazz Spot “J” – Tokyo

14.10.19 Wonder Wall – Yokohama

15.10.19 Satin Doll/ Sound Cruise – Tokyo

16.10.19 Shanghai 

17.10.19 Masterclass Shanghai/Sendecki&Spiegel

18.10.19 Peking

19.10.19 Deutsche Botschaft Peking

20.10.19 Masterclass Peking/Sendecki&Spiegel

21.10.19 Peking

22.10.19 Modern Music Festival  Peking

23.10.19 Modern Music Festival  Peking

27.10.19 Meldorf bei jazzcoast.di

21.11.19 Bremen Sendesaal

16.01.20 Husum NCC

24.01.20 Aachen Büchel-Museum

25.01.20 Wetzlar Piano Haus

18.04.20 Burg Vischering/Museum in Lüdinghausen

24.04.20 Neumünster

09.05.20 Piano di Primo Alprimo Piano Allschwill/Schweiz

20.02.21 Jazzclub Hannover

BOOKING & LABEL

agentur maganda
Hamburg

Nanna Rohlffs

Sternstraße 5d
20357 Hamburg

Tel.: 040 – 55 77 52 81
Mobil: 0174 – 930 65 55

E-mail:
nr@maganda.de 

SKIP Records GmbH
Henriettenweg 1
D-20259 Hamburg

T +49-40-40197-390
F +49-40-40197-398 
 bachmann@skiprecords.com


NEWS

Release 29.03.2019

Jürgen Spiegel (Drums) und Vladyslav Sendecki (Piano), sind ein virtuoses Jazz Duo von internationalem Rang. Auf ihrem Debüt Jazz Album „Two in the Mirror“ gelingt ihnen eine kraftvolle, überzeugende Synthesis aus Virtuosität und Poesie. Die Grenzen zwischen Jazz, Weltmusik und Klassik scheinen aufgehoben.
A New Day (Video: inspired by „Those who are able to love find happiness “(Hermann Hesse)) – Sendecki & Spiegel
„MEANWHILE IN HEAVEN “ from the Album.
Wroooong

Media quotes:

• Jazzthink “Poesie und Dynamik,Virtuosität,Freiheit und intuitives Einfühlungsvermögen umgeben von einem dichten Kraftfeld.”

•JazzThetik“Hochvirtuos und poetisch ein rarer Glücksfall der Zwiesprache von zwei Musikern.”

• JazzPodium: “ein faszinierendes Musik Kontinuum ,was einen immer wieder in den Bann zieht.”

• DIE WELT: “eine Platte mit einem ganz eigenem Sound,fast orchestralen Gesamtklang .”

• HifiStars: „Wunderbar wie Sendecki&Spiegel  miteinander harmonieren und sich ergänzen auf Two in the mirror.”

• Drums & Percussion:”Die unmittelbare Reaktion sowie die fokussierte Instrumentierung und ihre Möglichkeiten machen diese Aufnahme bemerkenswert”

NDR Kultur Interview

Vladyslav Sendecki & Jürgen Spiegel: »Two In The Mirror«


KONTAKT

 

Jürgen Spiegel & Vladislav Sendecki

For booking enquiries 
send an email to jrespiegel@aol.com and nr@maganda.de